Das sagen meine Kunden...

C. Giovannini Manager, Livorno

Rosa hat mir einen Weg gezeigt,  auf dem ich die Freiheit gewonnen habe, 
die Dinge zu tun, die mich befriedigen, ich selbst zu sein ohne zu versuchen anderen zu gefallen. 
Heute fühle ich mich befreit vom Urteil anderer. Während des Coachings  habe ich gelernt, meine eigenen Prioritäten zu identifizieren, zu verfolgen und tagtäglich zu beachten,  und dies bringt mich zu einem Leben voller Zufriedenheit. Ich danke Rosa, dass sie das Licht, die Wärme und die Geistesgegenwart, die im mir  waren zum Vorschein gebracht hat. Sie ist immens. 

S. Malatesta Professionelle Fotografin

Mit Rosa habe ich einen Coaching Kurs unternommen, der sehr dynamisch und professionell war und der mein Leben sehr stark verbessert hat. Ich habe angefangen, mir klare und konkrete Ziele zu setzen und sie zu erreichen. Das Einzige, was ich mich frage ist: Warum habe ich das nicht vorher gemacht??? Danke Rosa, dass Du in mir das Licht wieder angezündet hast, das sich getrübt hatte. Du hast mir das nötige Werkzeug gegeben, um es wieder hell leuchten zu lassen. Ich habe gelernt, wie wichtig es ist, an mich zu denken und mich zu lieben.

P. Bombardelli - Qubo S.r.l. CEO

Der Coaching Kurs mit Rosa hat einen exzellenten und sichtbar positiven Effekt auf mein Leben, sowie privat als auch beruflich. Er hat mir geholfen, wichtige Gaben, wie Empathie, Ausgeglichenheit und professionelle Fähigkeiten wie z.B.  die strategische Programmmationen zu entwickeln. Das war sehr einschneidend für mein Sein und für meine Art, auf die Dinge und vor allem auf die Personen  zu zu gehen. 
Also habe ich einen Weg eingeschlagen zu meiner persönlichen und beruflichen Verbesserung, der mich als begeisterte Hauptfigur sieht. Du bist ein Wirbelwind. Da du dich einfühlst in die Lage der Firma wirst und bleibst du auch nach Abschluss des Kurses ganz sicher ein Teil von ihr.

„Um einen solchen Coaching Kursus zu unternehmen ist die erste Bedingung die Lust, sich in Frage zu stellen ohne Ängste. Wer sich vor Änderungen fürchtet, Kann eine Methode wie diese nicht in vollen Zügen erleben. Wer hingegen die Herausforderung liebt, wird davon profitieren. Ich habe mehr Sicherheit erworben., sowohl auf persönlicher als auch beruflicher Ebene. Ich habe Fähigkeiten entwickelt zu einer durchgreifenden, konkreten und unterschiedlichen Leitung und Organisation des Personal. Was sich zu meiner vollen Zufriedenheit gelohnt hat. Im Laufe des Coachings habe ich die Tatsache geliebte, dass das Emotionelle mit hineingezogen wurde und ich verstehen konnte, dass man das Beste nur erreicht, wenn man die Personen auf die geeignete Art herannimmt, ihre Leistungsfähigkeit und besten Talente hervorhebt und fördert. Ich habe durch die während der Coaching Sessionen, erworbenen Techniken Profit geerntet auch in der Familie! Rosa ist in der Lage ein Programm aufzustellen mit der genauen Tara aufgrund der spezifischen Situationen der Firma. Nichts ist Standard. Danke dir Rosa! Du bist ein Wirbelwind. Da du dich einfühlst in die Lage der Firma wirst und bleibst du auch nach Abschluss des Kurses ganz sicher ein Teil von ihr.“

Flavia Morandi - Berufsberatung
 

"Diesen Kursus sollte man unbedingt erleben. Unzählige Vorteile sind unglaublich am Anfang. Ich habe diesen Weg unternommen im Bewusstssein immer Hand in Hand mit der Coach zu gehen. Rosa hatte immer eine einfache und praktische Lösung sofort bereit, wo ich nur Chaos sah. Ich bin Rosa begegnet in einem der schwierigsten und und verstricktesten Momente meines Lebens. Ich habe mich dem Coaching genähert mit der Öffnung und Skepsis, Aber die Schnelligkeit, mit der ich ungeahnte Resultate erreichte, hat mich überzeugt, dass es die beste Entscheidung war, die ich je getroffen hatte. Es handelt sich um einen Kursus zum lernen und bessern, von dem man nicht mehr zurücktreten will. Sobald  der Schüler bereit ist, erscheint der Meister. Es gibt nichts trefflicheres. Danke Rosa, dass du immer da bist. 

Antonella Sferlazza - Eigentümerin der Firma Ener-G Evolution
 

"Vor ein paar Jahren habe ich gefühlt, dass der Moment zu einer Veränderung meines Lebens gekommen war und habe selbstständig einem Weg zu meiner Weiterentwicklung unternommen. Voriges Jahr, auf dieser  selben Linie und im Bewusstsein eine Unterstützung von außen zu benötigen, habe ich entschieden mich einen Coach anzuvertrauen, der mich führen könnte in dieser zweiten Phasen der Veränderung. In mir ist eine klare Erkenntnis gereift darüber wer ich bin und was ich will, aufgrund spezifischer Techniken die mich der Erneuerung und dem persönlichen und professionellen Wohlstand zu geführt haben. Heute kann ich behaupten, eine neue Person zu sein, die auf ständige und laufende Verbesserung zielt. Rosa ist vor allem eine wunderbare Person! Für sie ist Coaching keine Arbeit sondern eine Mission. Sie stellt dem, der sie wählt ihr ganzes berufliches Können, Ihre Ausbildung Und ihren Enthusiasmus zur Verfügung, Also ihr ganzes Wesen und Wissen, um normale Menschen in erfolgreiche Personen im Privaten und im Berufsleben zu verwandeln. Es gelingt ihr, aus jedem von uns herauszuholen, was es schönes gibt. Sie lehrt dich, dass jedes Hindernis, jedes negative Ereignis, jedes Problem eine Gelegenheit ist zum Wachstum und zum Neu-Anfang. Danke dir, Rosa!!!"

Cristina Giovannini - Manager, Livorno

A. Jacobitti Hotel Bonapace - Direktor

Rosa, ich danke dir von Herzen dass  Du dich um mich und mein Hotel gekümmert hast.  Dir habe ich einen der schwersten Momente meines Lebens überstanden, und du hast mir geholfen, den richtigen weg wiederzufinden. Heute, dank unserer Coaching,  beschäftige ich mich mit zwei Hotelkomplexen und bin dabei, weitere wichtige Projekte zu realisieren. Ich wünsche dir weiterhin immer mehr Erfolg beim helfen der Menschen glücklich zu sein und besser zu leben, wie du es mit mir gemacht hast. 

Eco Hotel - Bonapace

Bevor bevor ich den Coaching Kursus mit Rosa begonnen habe hatte, war ichEin Gefangener in meinem Hotel, ein goldenen Käfig. Ich verbrachte die Jahre ganztägig ueberlastet mit Arbeiten die eigentlich nicht zu meiner Zuständigkeit gehörten. Ich habe das Delegieren nicht gekonnt und unter meine Angestellten herrschte die Konfusion der Rollen. Jetzt verhalte ich mich anders. Heute bin ich derjenige der dirigiert und habe gelernt, all die Arbeiten zu delegieren, die mich von den wichtigen Aufgaben abhalten. Mit Rosa habe ich mein Hotel und meine Zeit organisiert und habe alle Energie, die ich brauche, um meine Arbeit zu verstärken und weiterhin zu entwickeln.

Lorenzo Calcagno - Student in Wirtschaft und Handel

Die Begegnung mit Frau Doktor Rosa Melchiorre war entscheidend für meinen Wachstumsprozess. 
Ihr zum Dank habe ich die Klarheit meiner Objektive und Kenntnisse entschieden verbessert, und vor allem hat sie mir gezeigt in welche Richtung ich schauen muss, um an mein Ziel zu kommen. Dies alles hatte einen außerordentlichen Anstoß gegeben in allen Bereichen meines Lebens.

"Das erste was ich gelernt habe, ist die Rolle zu bekleiden die zur Situation passt,  in der ich lebe, Arbeitgeberin im Büro und Mama zu Hause. Das zweite ist selbst die Rolle anzuerkennen die mir zusteht auf der Arbeit. Das dritte, nicht weniger wichtig, ist gelernt zu haben, den Situationen zu begegnen mit mehr Ruhe und Abstand und nicht gleich frontal. Die Coaching Sessionen haben dazu beigetragen, eine endgültige Entscheidung zu treffen, ein Arbeitsverhältnis mit einer Mitarbeiterin abzuschließen, die nicht übereinstimmte mit meinen Werten. Dank dieser Entscheidung hat sich der gesamte Arbeitsablauf verbessert. Zusammenfassend habe ich durch diesen Kursus gelernt, dass die Situationen einfach werden, wenn man die wichtigen Aspekte sieht Und das Ueberflüssige beiseite lässt. Diese Erkenntniss ErlaubtEs mir heute, die Verhältnisse mit den Kunden Arbeitgeber und Arbeitnehmer, mit größerer Transparenz zu pflegen und mit größerer Leichtigkeit die Lösung der Probleme zu finden. Rosa hat mich seit der ersten Begegnung durchschaut, es bedarf nicht vieler Worte, um sich ein Bild von mir zu machen und zu verstehen, worauf ich hinaus wollte. Als der Moment kam, meinen Weg aufzunehmen, hat sie nichts anderes getan als mir die Sicherheit zu geben  über die Richtung, die ich eingeschlagen habe mit der Kuehnheit, mir selbst Die Verdienste meiner Entscheidungen zuzuschreiben. Ich empfinde eine große Übereinstimmung mit Rosa."

Antonella Peterlini - Berufsberatung
 

"Die Positivität und Energie waren bei jeder Besprechung über Arbeit sowie Personal zugegen. Mit Rosa habe ich gelernt, alles was passiert als Lehre zu betrachten, um mich zu verbessern und ähnliche Situationen mit mehr Seelenruhe anzugehen. Sie hat die Fähigkeit das können und die Möglichkeit zum Wachstum zu erkennen bei den Gelegenheiten und bei den Personen. Der Coaching kursus mit Rosa ist dein Programm für Mutige. Er ist eine Gelegenheit zur Gegenüberstellung mit sich selbst. Man muss in der Lage sein, sich Kopf über in ein Projekt zu stürzen zur Erneuerung von einem großen Teil unseres Modus Operandi, man muss in der Lage sein, unsere Überzeugungen und Ansichten umzukrempeln und eventuell zu opfern. In ein Projekte das totale Vertrauen verlangt und Entschlossenheit was aber in der Lage ist, sich gut bezahlt zu machen,  Dir dein  Wohlsein zu verschaffen mit noch nie angewendeten Arbeitsweisen. Vertrauen ist wahrscheinlich das Wort, dass am besten den Coaching Kursus mit Rosa beschreibt. Meinerseits hatte ich Ideen, an denen ich festhalten wollte, obwohl sie bewiesen hatten, dass sie nicht zum Erfolg führten. Rosa hingegen hatte die Erfahrung die zeigte, wie sehr die Art und Weise die Arbeit vorzubereiten für das Resultat entscheidend ist.  ich konnte nicht anders, als mich darauf zu verlassen. Und von da an hat ein wunderschönes Verhältnis begonnen, dass mir geholfen hat, meinen Weg vorzubereiten und auf dem Laufenden zu halten. Dies, um mir das Erreichen meiner Ziele zu garantieren und auch die harte Arbeit zu verbinden mit dem „ die Reise zu genießen“  Sowie die Rosa immer sagt, und die großen Erfolge zu schätzen zu wissen.Bei Rosa haben mir ihr Charisma gefallen und die Fähigkeit selbst die Projektion zu sein von allem was sie lehrt: Fähigkeit neue Herausforderungen anzunehmen, die Freude und die Leidenschaft, die sie in alles investiert was sie macht,  die Organisation und Ausdauer, die Fähigkeit, (bevor ich es konnte) in mir die Veränderung und die Leistungsfähigkeit meines Könnens zu erkennen. "

Caterina Piffer - Studentin in mechanische Ingenieur Wissenschaft Technische Universität München Bayern
 

"Ich bin Direktor für komplexe Struktur in Radiodiagnostik in einem staatlichen Krankenhaus. Nach circa einem Jahr nach Beginn dieser beruflichen Herausforderung, Die sehr viel fordert, wurde mir klar, dass die weitgehenden Anstrengungen in dieser führende Position, obwohl ich über beste klinische Kenntnisse verfüge um diese Arbeit durchzuführen, und trotz Energie – Einsatzes nicht immer den gewünschten Erfolg erreichten. Ich musste die Anstrengungen verbessern und auf dem organisatorischen und kommunikativen Gebiet verfeinern. Es war in diesem Moment, dass ich dem Enthusiasmus der Entschlossenheit und der großen professionellen Tüchtigkeit von Rosa begegnete. Sie selbst und der Kursus mit ihr bedeuteten immer noch für mich viel mehr als ich erwartete. Wir arbeiten an meinen Neigungen und beruflichen Ziele und wir arbeiten, wie ich beitragen und mit meinen Mitarbeitern teilen möchte. Während der Coaching mit Rosa, die stets geladen mit positiver Energie, erkenne und arbeite ich an den Eigenschaften der Leadership, die mir eigen sind, wie sie zu entwickeln und dann das Team weiterzuleiten sind. Ich denke, diese Entwicklungsbahn ist grundlegend, und „aus der Improvisation herauszukommen“. Bei der Ausführung meiner Arbeit und Einstellung meines Focus dank meiner systematischen Annäherung an die Probleme und Herausforderungen die ich zu konfrontieren gewählt habe. In dieser konstruktiven Erfahrung ist alles enthalten. Ich nähre  meinen Arbeitsenthusiasmus. Ich erkenne die große Wirkungskraft der Körpersprache und der Worte, was mein Vertrauen und die Mitteilungskraft mit meinen Gesprächspartnern immer mehr erhöht. Das Gefühl das ich hatte, bevor ich Rosa traf, war das eines Skifahrers der erstmalig vor einer schwarzen Piste steht. Heute fühle ich mich immer mehr bereit, die steilste Piste hinunter zu fahren mit Kurven und Sprüngen Mit der richtigen  Techniken und größtem Kampfgeist. Ich glaube, dass bestimmten führenden Rollen uns manchmal allein fühlen lassen können, wie eine einzelne Person am Kommando mit dem Risiko den Enthusiasmus zu verlieren und uns zum groben Fehlern verleiten können. Rosa mit ihrer starken Sensibilität und hervorragenden Professionalität hat mich auf diesem Weg begleitet, der herausfordernd und "

Primar - Krankenhaus Fabio M.